Radfahren auf der Insel Rügen - Ferienwohnung in Glowe am Kliff Königshörn Insel Rügen

Direkt zum Seiteninhalt

Radfahren auf der Insel Rügen

Radfahren auf der Insel Rügen

Radfahren auf Rügen ist gesund

Insbesondere für kürzere Entfernungen im Radius von 10 bis 25 km um die Unterkunft bietet es sich an, das Fahrrad als kostengünstige, gesunde Alternative in die Ausflugsplanung mit einzubinden.  Hier  in Glowe finden Sie auch mehrere Fahrradverleiher.
Rügen besitzt ein ausgeschildertes Radwegenetz. Der Ausbauzustand und die Beschilderung dieses Radwegenetzes sind in seinen einzelnen Abschnitten sehr unterschiedlich. Es gibt einen Fahrradrundweg um die ganze Insel.

Während der Saison besteht auch auf einigen Strecken die Möglichkeit, Fahrräder in den Bussen mitzunehmen. In den Eisenbahnen ist dies grundsätzlich möglich.

© 2010 Aktualisiert am 01.04.2020
Zurück zum Seiteninhalt